Pikler®Grundkurs

nächster Beginn: 22. September 2017

Der Pikler®-Grundkurs ist eine Möglichkeit, im persönlichen Prozess die Pädagogik Emmi Piklers kennen zu lernen. Wesentliche Bestandteile sind die Beobachtungen, die die TeilnehmerInnen zwischen den einzelnen Einheiten machen, und ihre Selbsterfahrung um die Wahrnehmungsfähigkeit und die Fähigkeit auf die Kinder angemessen zu reagieren zu verfeinern und zu vertiefen.


Der Pikler®-Grundkurs ist die erste Stufe in der Ausbildung zur Pikler®-PädagogIn und wird vom Pikler®-Verband Europa e. V. anerkannt. Er kann auch von Personen besucht werden, die nicht an der gesamten Ausbildung interessiert sind.

Als Arbeitsunterlagen zur fundierten Beschäftigung – theoretisch wie praktisch- werden wir die Bücher von Emmi Pikler und ihren Mitarbeiterinnen wie auch die im Säuglingsheim Lóczy aufgenommenen Dias und Videos der dort lebenden Kindern während Pflegehandlungen und Spielsituationen heranziehen. Nebst methodischer Vielfalt in der inhaltlichen wie praktischen Arbeit und Versuchen zur Selbsterfahrung wird auch genügend Raum für Fragen sein.

 

Ausschreibung Pikler®Grundkurs   Dozentinnen